Allergene und Zusatzstoffe

DIE 14 DEKLARATIONSPFLICHTIGEN HAUPTALLERGENE

Auslöser für allergische Reaktionen und Überempfindlichkeits-Reaktionen

A
Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder
Hybridstämme davon, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse)
B
Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse
C
Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
D
Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse
E
Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse
F
Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse
G
Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschl. Lactose)
H
Schalenfrüchte (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Cashewnüsse,Pekannüsse, Paranüsse,
Pistazien, Macadamia- oder Queenslandnüsse, sowie daraus gewonnene Erzeugnisse
I
Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse
J
Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse
K
Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse
L
Schwefeldioxid und Sulphite ab 10 mg pro Kilogramm oder Liter
M
Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse
N
Weichtiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

ZUSATZSTOFFE

 

1
mit Farbstoff/en
2
konserviert
3
mit Antioxidationsmitel
4
mit Geschmacksverstärker
5
geschwefelt
6
geschwärzt
7
gewachst
8
mit Phosphat/en
9
mit Süßungsmittel
10
mit Süßungsmitteln
11
mit (einer) Zuckerart/en & Süßungsmittel/n
12
nur bei Tafelsüßen zusätzlich zur Angabe „mit
Süßungsmittel/n“: auf der Grundlage von…
13
enthält eine Phenylalaninquelle (zusätzlich zur
Angabe „mit Süßungsmittel“)
14
kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
(zusätzlich zur Angabe „mit Süßungsmittel“)
15
unter Schutzatmosphäre verpackt
16
chininhaltig
17
koffeinhaltig
18
mit Milcheiweiß (bei Fleischerzeugnissen)
20
mit Taurin